Abhängig von Ihren Zielen eröffnen sich recht unterschiedliche Möglichkeiten der Begleitung:
Während die Psychotherapie darauf ausgerichtet ist, seelische Beeinträchtigungen mit (mehr oder weniger) Krankheitswert zu regulieren, baut ein Coachingprozess auf einem Zustand seelischer Ausgewogenheit auf.




   Die Gren
ze zwischen Psycho-
   therapie und Coaching ist oft
   fließend und kann sich auch
   im Verlauf unserer gemeinsamen
   Arbeit verändern.