Für Gruppen, z.B. Schulklassen, Firmen, Kirchengemeinden, Bildungsträger etc. biete ich Seminare und Referate zu einzelnen Themen an.

Eine Liste mit Themen finden Sie hier, gerne
bereite ich für Sie auch Ihr "Wun
schthema" vor.


Aktuelle Themen:

Hilfe!!! Ich muss mich entscheiden!

Manchmal tun wir es langfristig und überlegt, manchmal auch kurzfristig und „aus dem Bauch heraus“: Jeder Mensch ist tagtäglich gefordert, größere oder kleinere Entscheidungen zu treffen, und viele tun sich damit schwer.
Was steckt hinter dem Phänomen „Entscheidungsträgheit“, was hat es mit Verstand und Intuition auf sich und vor allem: Wie entscheide ich mich richtig?
In einer Mischung aus Referat, Selbstreflexion und Workshop gehen wir diesem Phänomen auf den Grund und finden individuelle Wege zur eigenen Entscheidungsfindung.

Dauer: ca. 2 Stunden
Zielgruppe: Bildungsträger, Firmen, Schulen etc.


Festhalten am Loslassen

Immer wieder stellt uns das Leben vor herausfordernde Fragen:
W
as lasse ich los? Was halte ich fest?
Oft sind es die liebgewordenen Dinge und Begebenheiten, die wir festhalten - und die Schwierigkeiten, die wir gerne loswerden möchten.
Aber das funktioniert nicht immer so. Liebgewordenes ist plötzlich nicht mehr greifbar. Und im Gegensatz dazu werden wir nicht los, was uns Mühe macht.
Es lohnt sich in vielen Situationen, genauer hinzuschauen um zu verhindern, dass aus diesen Erfahrungen Frustration und Verbitterung entstehen.
Damit Verbunden sind wichtige Fragen: Was sind meine Ideale? Wofür stehe ich? Welche Bedürfnisse habe ich?
Und nicht zuletzt: Was will ich anders haben?

Dauer: ca. 2 Stunden
Zielgruppe: Bildungsträger, Frauenfrühstück, Erwachsenenbildung etc.



Fly, sing & be Mary!

Wer kennt sie nicht: Mary Poppins!
Die Frau, für die der Alltag mit Kindern kein Problem ist. Mit Fingerschnippen, einem Liedchen auf den Lippen und dem berühmten Löffelchen voll Zucker bewältigt sie scheinbar spielerisch den Alltag mit Kindern. Weder unterschwellige noch offensichtliche Aggressionen, keine Müdigkeit, immer eine gute Spielidee auf Lager, Tag und Nacht ansprechbar und dann auch noch Zeit für den Blick in den Spiegel… Welche Mama wünscht sich das nicht genau so? Und warum klappt das nur im Film?
Gemeinsam wollen wir „losfliegen“, um uns aus der „Trickkiste“ von Mary Poppins inspirieren zu lassen. Vielleicht gelingt es uns ja!?!?!

Dauer: ca. 2 Stunden
Zielgruppe: Mütter, Tagesmütter, ErzieherInnen, LehrerInnen