Bärbel Greiler-Unrath:

  • Geboren 1978 in Esslingen und
    aufgewachsen auf dem Schurwald 
  • Durch langjähriges ehrenamtliches Engagement in der kirchlichen
    Jugendarbeit hineingewachsen in
    (Beg-)Leitungsverantwortung 
  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin 
  • Studium am Theologischen Seminar der Liebenzeller Mission
  • Berufsbegleitende kirchliche Aufbauausbildung auf der Karlshöhe in Ludwigsburg
  • Diakonin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg 
  • Seit 2002 im Evangelischen Kirchenbezirk Nürtingen tätig: Bis zur Geburt meiner Tochter (2007) als Bezirksjugendreferentin, danach in der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen am Neckar - jeweils mit dem Schwerpunkt Beratung, Begleitung und Seelsorge von Mitarbeitenden in der Jugendarbeit. Ab September 2012 mit dem Schwerpunkt "Kirche im Zentrum der Stadt" - Aufbau einer familienbezogenen Gemeindearbeit im städtischen Kontext.
  • Seit Juni 2014 Leiterin der Vesperkirche Nürtingen
  • Qualifikation als Tagesmutter (Haus der Familie, Nürtingen)
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin (Psychotherapie) bei der Kompass-Akademie Nürtingen
  • Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (ausschließlich auf dem Gebiet der Psychotherapie) am 18. Mai 2011 durch das Gesundheitsamt Heilbronn
  • Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
  • Verheiratet mit Michael und Mama von Salome

    Weiterbildungen:

  • 2005: Systemisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen
  • 2011: Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
  • 2011: Lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen
  • 2011: Brainlog®
  • 2012: Arbeit mit Genogrammen in Coaching und Therapie
  • 2012: MET Klopftherapie - Einsteigerseminar
  • 2012: Ausbildung (1. Teil) zur EMDR-Therapeutin
  • 2012: MET Klopftherapie - Aufbauseminar
  • 2013: Ausbildung (2. Teil, Zertifikat) zur EMDR-Therapeutin
  • 2014: Lösungsorientiertes Arbeiten bei Verbitterung
  • 2015-2016: Vielfalt Leben! Inklusion gestalten in Kirche und Gemeinwesen (Langzeitfortbildung für Prozessbegleitung)