Psychotherapie biete ich Ihnen an, wenn...

... es Ihnen schwer fällt, Ihren Alltag zu bewältigen weil Sie an depressiven Verstimmungen, Ängesten, Schlaflosigkeit u.a. leiden.

... Sie sich chronisch erschöpft fühlen. (Burn-out)

...
Sie negativ über sich selbst denken oder negative Verhaltensmuster Ihre Beziehungen beeinflussen.

... Sie eine traumatische Krisensituation hinter sich
haben oder sich in dieser befinden. (z.B. Unfall, Tod
eines nahestehenden Menschen, Fehlgeburt, Risikoschwangerschaft und -geburt, Trennung)


... unerfüllte Wünsche (z.B. nach einer Partnerschaft, Kinderwunsch) Ihren Alltag bestimmen.


... Sie sich nach Schwangerschaft und Geburt schwer tun, Ihre Rolle und Ihren Rhythmus zu finden.


... angespannte Familiensituationen und Konflikte das Zusammenleben von Eltern und Kindern stark belasten.


... Sie unter konfliktreichen Situationen leiden und sich in einer ausweglosen Lage wahrnehmen. (z.B. Mobbing)


... Sie Ihre eigene Entwicklung und biographische Prägung oder einzelne Ereignisse in Ihrer Vergangenheit belastend empfinden. (z.B. Elternbeziehung, unveränderbare Entscheidungen, religiöse Sozialisation)


... Sie die psychische Erkrankung einer/ eines Angehörig
en stark belastet und / oder verunsichert.


Die hier aufgezählten Beispiele sind keineswegs vollständig. Bitte sprechen Sie mich auf Ihren individuellen Bedarf und auf ihre besondere Situation hin an!